Exbluesive
Live Konzerte

5. Dreyland-Bluesfestival 2021

- 27.08.2021 Schopfheim Stadtpark - 28.08.2021 Wehr Talschulplatz - 29.08.2021 Bad Säckingen Schlosspark - 

Das Dreyland-Bluesfestival hat schon etwas Einzigartiges:

Konzeptionell: Die Geschichte und Bandbreite des Blues wird mit den Festivals nachgezeichnet.

Besonders ist der Blues-Gottesdienst im Rahmenprogramm des Festivals (kann 2021 leider

wegen der Pandemie-Auflagen nicht stattfinden)

Ungewöhnlich:  Ein Festival an 3 Tagen, 3 Orten und in 2 Landkreisen.

Das Festival folgt der Entwicklung, die der Blues in den USA tatsächlich genommen hat; dort entstanden in den Südstaaten aus der traditionellen Musik afrikanischer Sklaven.  Deshalb war 2018 das Motto "Aus Afrika ins Delta" und 2019 zogen wir weiter, da der Blues in Folge der großen industriellen Wanderungsbewegungen in den 1930ern bis 1950ern Jahren nach Norden, vor allem nach Chicago und Detroit kam. Hier fand eine wesentliche Weiterentwicklung statt, die gerade auch mit dem beginnenden Einsatz der elektrischen Gitarre zu tun hatte. Neue Stilrichtungen entstanden wozu auch der gitarrenorientierte Blues-Rock gehört.

Das coronabedingt abgesagte Festival 2020 mit dem Motto vom „Chicago-Style“ zum Blues-Rock“ wollten wir dem Ausnahmegitarristen Jimi Hendrix, dessen 50. Todestag sich im September 2020 gejährt hätte, widmen. Das sollte sich insbesondere in der Bandauswahl wiederspiegeln,  wobei die verschiedenen Bluesschattierungen und die besondere Virtuosität der Gitarristen die wesentlichen Merkmale darstellten. 

Hieran möchten wir in 2021 anknüpfen. Zwar hat es Änderungen bei den beteiligten Künstlern gegeben doch alle Bands verfügen über ausgezeichnete Gitarrist*innen und es bleibt beim Schwerpunkt Blues-Rock. Besonders freut es uns, am Freitag in Schopfheim einen rockigen Hammer-BluesLadies- Abend aufbieten zu können.

Der Kartenvorverkauf wird voraussichtlich Anfang Juli starten.

Einlass ab 17.30 Uhr

Konzertbeginn 19.00 Uhr

Das Programm:  Achtung: Leider müssen wir euch mitteilen, das Henrik Freischlader das Konzert in Bad Säckingen abgesagt hat. Seine Band hat sich aufgelöst. Mit Kai Strauss haben wir gleichwertigen Ersatz verpflichen können.



Datum:

Band:

Tickets:



27.08.2021

Schopfheim

Laura Cox Band (Frankreich)    -- Info --
Vanja Sky (Kroatien)  --Info --

Vvk: 19,- €
AK: 23,- €



28.08.2021

Wehr

Walter Trout (USA)   -- Info --
Electrified Soul (Deutschland)   -- Info --

Vvk: 19,- €
AK: 23,- €

KAI STRAUSS & THE ELECTRIC BLUES ALLSTARS



29.08.2021

Bad Säckingen

Kai Strauss & the Electric Blues Allstars (Deutschland)   -- Info --
Flo Bauer Quartett (Frankreich)   -- info --

Vvk: 19,- €
AK: 23,- €


Kartenvorverkauf vor Ort (ohne Gebühren)

  • Sigrid's Bastellädle, Schopfheim

  • Touristinfo Wehr

  • Touristinfo Bad Säckingen
  • Info über Anrufbeantworter unter 07622 6719875

Kartenvorverkauf per E-Mail (ohne Gebühren)

Zur Ticketanfrage



Oder schreiben sie eine E-Mail an: vorverkauf@exbluesive.org mit folgenden Informationen:

  • Welchen Künstler / Veranstaltungsort

  • Datum

  • Wie viele Karten

  • Ihren Namen und Telefonnummer

Sie bekommen eine Antwort E-Mail mit den derzeit erhältlichen Eintrittskarten und Preisen.  Der Kartenvorverkauf endet um 12.00 Uhr am Vortag der Veranstaltung

Zum Erwerb der Karten (nach Erhalt unserer Nachricht über Verfügbarkeit) überweisen Sie den Ticketpreis auf unser Konto:

Sparkasse Wiesental
IBAN:    DE29 6835 1557 0003 3302 22
BIC:        SOLADES1SFH

Geben sie folgende Informationen auf dem Zahlungbeleg an:

  • Welchen Künstler / Veranstaltungsort

  • Datum

  • Wie viele Karten

  • Ihren Namen und Telefonnummer

Mit Eingang der Zahlung sind die Karten an der Abendkasse bis 20 Minuten vor Konzertbeginn auf Ihren Namen reserviert.

Sie bekommen hierzu eine Nachricht innerhalb einer Woche nach Zahlungseingang.

Hinweis

Entsprechend der aktuelle gültigen Corona-Verordnung am Veranstaltungstag, werden wir zur Nachverfolgung Ihre Kontaktdaten aufnehmen: Vollständiger Name, Adresse, Telefonnummer. Die Daten werden entsprechend der Coroa-Verordnung verwaltet und nach gesetzlicher Frist vernichtet.

Alternativ scannen wir ihren Luca QR Code (https://www.luca-app.de/).

Derzeit können wir nicht bewerten, ob während der Veranstaltung das Tragen von Mund-Nasen Masken erforderlich sein wird. Bringen sie bitte Masken mit.